Home Über uns Unsere Hündinnen Zucht Nachzucht-News 2017 News Fotos u. Filme Links Kontakt
28.September 2014 3. Platz beim GAP2-Turnier beim Retrieverfestival Der letzte Sonntag im September zeigte sich beim Retrieverfestival in Grafenegg von seiner besten Seite. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung des Retrieverclubs mit vielen Highlights und Vorführungen. Mira und ich traten beim GAP2-Turnier an. Herbert Steinschaden hat sich anspruchsvolle Übungen einfallen lassen und die Richter Mag. Marion Steinschaden-Borek und KommR. Wolfgang Ragitsch nahmen sich viel Zeit fürs Richten und danach Erklären der Punktevergabe. Mira hatte wieder einmal die Nase unten bei der Freifolge und bei der Freiverlorensuche holte ich sie mit einem Rechtseinweisen zurück ins Suchgebiet, das kostete Punkte, aber der 3. Platz kann sich trotzdem sehen lassen 23. und 24. August 2014 Stefan und Mira bestehen sowohl die JBP/R als auch die BLP in Bad Aussee! Nach unserem ersten Anlauf zu dieser Prüfung im April haben wir fleißig trainiert und trotzdem waren wir sehr nervös, als der Tag der Jagdlichen Brauchbarkeitsprüfung immer näher kam. Wir hatten uns schon am Donnerstag im Hotel Backenstein am Grundlsee eingemietet und verbrachten den Freitag vor der Prüfung mit langen Spaziergängen. Früh aufgestanden am Samstag, unternehmen wir noch einen Entspannungsspaziergang mit Mira und auf gings zum Schießplatz in Altaussee, wo die Peüfung stattfand. Vormittags zeigte sich das Wetter noch von seiner besseren Seite, und das Standtreiben begann als erster Prüfungsteil. Gebannt sah ich dabei auf meine Hündin, das kostete gleich einen Punkt, denn Ente, hätte ich keine gesehen, meinte mein Richter. Danach wurden die Gruppen geteilt, Markierung und Einweisen sehr gut erledigt und gerade bei den Prüfungsfächern, wo Mira sonst Champion war, begann mein Zittern. Fleiverloren über einen Graben, da brauchte Mira 7 Minuten für ein Stück, wo sie doch sonst 1:30 für zwei Stück Wild benötigt hatte....und die Zeit schien stehen zu bleiben! Erfreulicher Weise waren alle Richter ausgesprochen korrekt und nett, ließen keinen von uns im Regen stehen, der Nachmittags in typischem Ausseer Stl begann, sagten jedes Mal bevor die Prüfung begann, was sein darf oder nicht und trugen ein wenig zu meiner Nervenberuhigung bei und vor allem, sparten sie auch nicht mit Lob, wenn ein Prüfungsteil gut erledigt war. Am späten Nachmittag hatten wir dann die Prüfung bestanden , wir waren 8 von 15 die bestanden hatten. Der Sonntag zeigte sich dann von seiner absolut verregneten und kalten Seite. Gerichtet wurde wesentlich strenger, so hatte Mira gleich bei der Doppelarbeit mit einem anderen Hund beim Schuss vor lauter Begeisterung ein 50cm Froschhüpf inszeniert, sich aber sofort fast verlegen korrigiert, aber das kostete Punkte! Diesmal fand sie die beiden Stücke Wild in 4 Minuten bei der Freiverlorensuche, ja und nach ca. 7 Stunden  Prüfungsdauer waren wir wieder durch. Diesmal kamen 5 von 15 durch. Recht herzlichen Dank nochmals an das faire Richten an: Mf. Werner Reicher PL, Georg, Ranfl, Anton Salzmann, Dr. Peter Michael Heinermann, Dr. Walter Anzböck und an Fritz Kleesdorfer für Überlassung des Reviers und der Organisation
Mira mit dabei im Feriencamp, spielt gerade “ Mörder und Detektiv”
22.November 2014 GAP1 Prüfung mit 97 Punkten - 1. Platz Wir hatten es uns schon lange vorgenommen, endlich passte der Termin. In einer sehr netten Atmosphäre mit Herbert Steinschaden als Prüfer starteten Mira und ich zur GAP1 Prüfung. Am Vortag hatte Mira wieder einmal Bohnen in den Ohren und meinte Hinlegen wäre besser als Sitzen, aber am Prüfungstag zeigte Sie sich von ihrer allerbesten Seite.  
3. Platz beim GAP2 Turnier Mira uns Stefan bestehen sowohl die JBP/R als auch die BLP in Bade Aussee 10. Platz beim Workingtest L in Grafenegg 2014
Danube Boondocks 9.9.2017 Verantwortlich für den Inhalt de Website: Renate Gaal +43 676 549 15 68